Chelsea London empfängt Manchester City

Diego Costa Chelsea

Chelsea London empfängt Manchester City

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage reist das Team von Manchester City nach London. Am Mittwochabend spielt es gegen den englischen Tabellenführer Chelsea London. Erst am Sonntag war City mit einem 2:2-Unentschieden gegen Arsenal aus London abgereist.

Für Manchester City ist es das dritte Topspiel in der Premier League in Folge. Nach dem 1:1 gegen Liverpool und dem besagten 2:2 gegen Arsenal wartet nun die Partie gegen Chelsea. Mit einer Quote von 3.40 kann man übrigens darauf setzen, dass auch dieses Spiel Remis ausgeht.

Ein Auswärtssieg (Quote von 3.25) von City würde dagegen wieder etwas Spannung in den englischen Titelkampf bringen. Noch hat Chelsea nach 29 Spieltagen elf Punkte Vorsprung auf den viertplatzierten Manchester City, sowie sieben Punkte Vorsprung auf Verfolger Tottenham.

Würde Chelsea gegen Manchester City verlieren, wäre es die erste Doppelniederlage für den Verein seit dem fünften und sechsten Spieltag. Damals verloren die Blues erst gegen Liverpool und dann gegen Arsenal. Chelsea hatte am Wochenende die erste Pleite nach neun Spielen gegen Crystal Palace einstecken müssen.

„Wenn man gegen Manchester City spielt, muss man besonders ohne Ball gut arbeiten“, sagte Chelseas Trainer Antonio Conte vor dem Spiel. „Man muss auch beim eigenen Angriff besonders aufmerksam agieren, weil sie sehr gute Spieler für Konter haben.“

City muss in der Partie auf Bacary Sagna und Pablo Zabaleta verzichten. Bei Chelsea könnte Victor Moses nach einer Verletzung erstmals wieder ein paar Einsatzminuten bekommen. Das Hinspiel gewann Chelsea mit 3:1. Die Siegquote der Blues im Rückspiel liegt bei 2.35.

Bei sämtlichen Spielen der Premier League können Sie sich den Euro-Fußballbonus von bet365 sichern! Dabei winkt für vor dem Spiel abgegebene Kombiwetten zusätzlich zu Ihrem Gesamtgewinn ein Bonus von bis zu 100%. Es gelten die AGB.

bet365 Sportwetten

KEINE KOMMENTARE

EIN KOMMENTAR HINTERLASSEN